Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Human Factors Chapter Berlin | June 23, 2017

Zum Anfang scrollen

Top

Ein Kommentar

Die goldenen Barcamp-Regeln

Die goldenen Barcamp-Regeln

| Am 18, Mai 2016

Das Barcamp rückt näher und hier haben wir für euch die goldenen Barcampregeln für ein super Barcamp zusammengestellt. Dann kann gar nichts mehr schief gehen 😛

  1. Keine Zuschauer. Es gibt nur Teilnehmer. Zurücklehnen und Zuhören gibt es nicht – es geht um Diskussion und Austausch.
  2. Geplant ungeplant. Die Tagesordnung entsteht erst am Konferenztag während der Sessionplanung.
  3. Flexibilität. Wer während einer Session feststellt, dass er etwas anderes erwartet hat oder sich einfach nicht für das Thema interessiert, kann jederzeit zu einer anderen Session wechseln.
  4. Du bist das Barcamp. Jeder Einzelne trägt seinen Teil zum Erfolg des Barcamps bei.
  5. Keine Scheu. Auch unreife Ideen oder Konzepte in der Anfangsphase sind für andere interessant und können gern vorgestellt und diskutiert werden.
  6. Keine Hierarchien. Jeder kann die Themen mitbestimmen! Die berufliche Position der Teilnehmer spielt keine Rolle, vielmehr geht es um deine Ideen.
  7. Weitersagen. Rede und blogge über das Barcamp (#humitec).
  8. Sei bereit. Wenn du kommst, teile deine Ideen mit den Barcamp Teilnehmern. Wenn du gehst, teile dein Wissen mit der Welt.

Kommentare

Kommentar versenden