Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Human Factors Chapter Berlin | November 25, 2020

Zum Anfang scrollen

Top

Update -Digitalsemester

Update -Digitalsemester

| Am 04, Jun 2020

Was vor einigen Monaten niemand für möglich gehalten hätte, wurde für die 34.021 Studierenden der Technischen Universität Berlin Realität:

Das Sommersemester 2020 sollte erstmalig in der Geschichte der Nicht-Fern-Unis-in-Deutschland etwas werden, was bisher dank unseres Digitalisierungsfortschritts quasi unerreichbar schien: ein Digitalsemester.

Das hieß: keine Präsenzlehre mehr – stattdessen Home Office mit Zoom-Meetings statt Seminaren, asynchrone Screencasts und die Verlagerung des Austauschs mit KommiltonInnen (die nicht zufällig in der gleichen WG leben) ins World Wide Web in Form von Zoom/Discord/WebEx/Jitsi(…) – Spiele/Trink/(…) -abenden.

Ganz klare Vorteile erwiesen sich schnell als Verzicht auf Öffis, das Direkte aus-dem-Bett-in-die-Vorlesung-dazuschalten (und nebenbei noch frühstücken, Wäsche aufhängen, kochen etc. – natürlich nur möglich unter dem Vorwand die Kamera sei kaputt oder das Internet zu langsam), sowie die noch stärkere (natürliche) Selektion der interessanten Vorlesungen (die man sich sofort beim Erscheinen auf der ISIS-Seite anschaut) und der anderen. 

Als Nachteil erlebte man ein extrem volles E-Mail Postfach, welches den informellen Austausch ersetzen sollten.

Auch wenn es eben nicht das Gleiche ist, möchten wir als Ini-Chapter uns so gut es geht am Digitalsemester beteiligen und uns weiterhin für eure Interessen einsetzen. Falls ihr also in diesem Informationschaos mal nicht weiter wisst, meldet euch gerne bei uns. 

Um das Ganze für euch zu erleichtern haben wir unseren Webauftritt überarbeitet und modernisiert (UX-konform zwinker). Denn wir sind weiterhin jeden zweiten Mittwoch als Chapter bei Zoom am Start, wo wir uns beraten, (z.B. was wir statt dem sonstigen Job Symposium und Barcamp in diesem Semester veranstalten können) und daher gerne eure Fragen und Ideen hören würden, wie wir das Uni Leben gemeinsam besser gestalten können.

Das bedeutet, dass ihr uns ab jetzt auf den folgenden Seiten folgen/auf dem neuesten Stand bleiben/demnächst coole Interviews sehen/Fragen stellen/einfach mal so schreiben könnt:

Diese Website

Instagram

good-old Facebook

für die Professionellen unter euch sogar auf LinkedIn

Und natürlich funktioniert es auch immer noch per E-Mail an

team@humanfactors-berlin.de

Digitale Grüße (#dashabendiejetztnichtwirklichgeschrieben)

eure Fachschaft